Tres chic

tantris

Leute … wir hatten richtig was zu feiern, deswegen hatte ich am Freitag die Ehre und das große Glück ins Tantris zum Essen zu dürfen. Von außen sieht das Ganze ja eher aus wie ein Kongresssaal der Zeugen Jehovas und innen fühlt man sich wie in einem 80er Karatefilm in Bangkog, aber das Essen … der Service … der schnuckelige Rockstar-Sommelier … Ich war wirklich zutiefst beeindruckt. Wir haben à la carte gegessen und ich hatte (in meinen simplen Worten ausgedrückt) Variation der Entenleber (u.a. ein Lebermousse in der Espressotasse mit Hollundergelee oben drauf …), dann Hummer mit Sepia-Gnocchi und Zitronengrasssauce und zum Nachtisch Blutorangen-Schoko-Mischmasch mit heissem Schokoküchlein und Blutorangensorbet und Schokocanelloni gefüllt mit Blutorangencreme undundund. Dazu hatten wir Riesling aus dem Elsass, auf Empfehlung des schnuckeligen Rockstar-Sommeliers der übrigens Totenkopf-Manschettenknöpfe und rote Lackschuhe trug. Er wirkte wirklich so als ob er sich für uns extra ins Zeug legt und anhand unseres Aussehens (und wahrscheinlich auch unserer Aura) einen passenden Wein für uns sucht, er dachte angestrengt nach, blätterte in der (übrigens elendsgroßen) Weinkarte rum und dann begann er zu erzählen: von steilen Bergen auf denen nichts anderes als diese Traube wächst, von starken Winden und trockenen Böden, von einem Geschmack der nicht gefällig ist … für jemanden wie mich der den Wein eigentlich immer mit Wasser verpanscht ist es schon sehr erstaunlich wie man so viel aus Weinen rausschmecken und riechen kann und dann auch noch dazu so blumig ausgeschmückte Beschreibungen finden kann. Toll irgendwie, aber mir kann man da dann auch viel erzählen … Es war ein toller Abend, es hat fantastisch geschmeckt und war wirklich ein Erlebnis. An solchen Abenden merkt man was für ein kleiner Wurm man ist und das es noch so viel zu erleben und schmecken gibt und das ist irgendwie toll!

http://www.tantris.de

tantris2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s